07.jpg

Vergleich J2Store vs PrestaShop

Bei der Auswahl eines passenden Shop-Systems gilt es gut abzuwägen welche Vor- und Nachteile die einzelnen Systeme mit sich bringen. Da wir immer wieder gefragt werden, welches Shopsystem denn das Beste ist, haben wir versucht die wichtigsten Fakten zu J2Store und PrestaShop im Vergleich gegenüber zu stellen.

  J2Store   PrestaShop  
Basis Software J2Store ist eine Erweiterung des OpenSource CMS Joomla! und kann nur mit dem CMS zusammen genutzt werden. Er eignet sich für den Einbau innerhalb einer Joomla! Website. PrestaShop ist eine OpenSource Plattform, welche stark modular, also ressourcenschonend aufgebaut ist. Die über 3000 Module können ohne Programmierkenntnisse installiert und konfiguriert werden.  
Community J2Store selbst hat keine grosse Community und ist abhängig vom Joomla! CMS. Das offizielle J2Store Forum wurde leider geschlossen und es wird nur noch kostenpflichtiger Support angeboten. Eine Million Nutzer stehen Ihnen zur Seite und helfen mit, PrestaShop täglich besser zu machen.  
Ausbaufähigkeit J2Store kann mit Plugins erweitert werden. Die Auswahl von Erweiterungen ist allerdings im Vergleich zu PrestaShop kleiner.   100 % skalierbar, individuell ausbaubar, keine Einschränkungen oder Limiten.  
Lizenzen und Kosten J2Store gibt es lizenzfrei und als kostenpflichtige Pro Version. Wenn man J2Store professionell einsetzen möchte braucht man die zahlungspflichtige Pro Version. Die zusätzlichen Module und Plugins sind auch kostenpflichtig. PrestaShop ist lizenzfrei, die einzelnen Module sind kostenpflichtig  
Reichweite J2Store hat eine mittlere Reichweite. Es gibt laut Anbieter 350'000 Downloads. 195 Sprachen, genutzt in 75 verschiedenen Ländern, eine Million Mitglieder in der Community, vor allem im europäischen Markt vertreten.  
Weiterentwicklung Die Weiterentwicklung ist abhängig von den Entwicklern von J2Store und vom Joomla! CMS. Regelmässige Sicherheitsupdates und eine offene Roadmap  
Gesamturteil J2Store ist dann sinnvoll, wenn jemand zwingend in Joomla einen kleinen Shop integriert haben möchte und dieser nicht separat laufen darf. Ansonsten ist J2Store beschränkt und deutlich weniger professionell im Vergleich zu PrestaShop. PrestaShop ist ein professionelles, lizenzfreies Shopsystem, das modular mit kostenpflichtigen Modulen ausgebaut werden kann. Es hat vor allem im europäischen Raum eine grosse Reichweite und wird aktiv weiterentwickelt.  

Haben Sie einen J2Store, den Sie gerne auf einen PrestaShop migrieren möchten?

Jetzt anfragen

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot.
Gerne erstellen wir für Sie eine Offerte.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Kontaktieren Sie uns

Partnerschaften

 

Joomla AgenturPrestaShop Experten Agentur

Google Bewertung
4.9

Basierend auf 49 Bewertungen

Masterhomepage GmbH | Thiersteinerallee 17, 4053 Basel, Schweiz
4.9
49 Rezensionen
Profilbild von Simon Zeiser
vor 4 Monaten
Masterhomepage GmbH erfüllt jeden Wunsch rasch und kompetent den man Ihnen in Auftrag gibt. Die Zusammenarbeit macht spass mit Masterhomepage GmbH.
Ömer Güclü
Profilbild von Simon Zeiser
vor 5 Monaten
Wir (Tattooentfernungspraxis AG) sind mit dem Support und den Leistungen der Masterhomepage GmbHm sehr zufrieden. Es sind Profis am Werk, die Ihr Handwerk verstehen. Für die gute Zusammenarbeit möchten wir uns herzlich bedanken.
Peter Steiner
Profilbild von Simon Zeiser
vor 6 Monaten
Ausgesprochen kompetent, vertrauenswürdig und zuverlässig. Bei Masterhomepage fühlt man sich in professionellen Händen gut aufgehoben. Die Putzfrauenagentur Glattal GmbH sagt DANKE für die angenehme Zusammenarbeit.
Marion Grossen
Profilbild von Simon Zeiser
vor 7 Monaten
Einem wird immer sehr schnell und vor allem kompetent geholfen! Der Support aber auch die Qualität sind mehr als zufriedenstellend!
Katharina Roer
Profilbild von Simon Zeiser
vor 7 Monaten
Wir können die Firma Masterhomepage GmbH sehr empfehlen. Super Arbeit, schneller Service tolle Mitarbeiter. Was will man mehr...
Schlebach AG Trommelbau

Menü

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.